Foto: Volker Lannert

Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Foto: BMC

Die Mitglieder des Bonner Medien-Clubs (BMC) haben turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt  - und dabei das bestehende Team um den Vorsitzenden Dr. Andreas Archut bestätigt. Die bisherige stellvertretende Vorsitzende Litsa Papalitsa-Harzem kandidierte aus beruflichen Gründen nicht mehr; der BMC bedankte sich bei ihr für ihre zwölfjährige Vorstandstätigkeit mit der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft. [mehr]

 

 

Willkommen beim Bonner Medien-Club

Der Bonner Medien-Club (BMC) ist die Vereinigung von mehr als 200 Mitgliedern, die als Journalisten und Pressesprecher in Bonn oder der Region leben und/oder arbeiten. Zweck des BMC ist die Pflege der Beziehungen seiner Mitglieder untereinander und zu den Behörden, Institutionen und anderen Einrichtungen des öffentlichen Lebens in der Region.

Regelmäßig bietet der BMC seinen Mitgliedern

  • Hintergrundgespräche mit Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, 
  • Hausbesuche bei Einrichtungen in Bonn und Umgebung
  • Informationsreisen sowie
  • einen jährlichen Neujahrsempfang, bei dem auch das "Bröckemännche" verliehen wird.

Das Bröckemännche hat sich zu einem Markenzeichen des BMC entwickelt. Jährlich vergibt der Verein diese Auszeichnung an Menschen, die in besonderer Weise "gegen den Stachel löcken“. Die vollständige Liste der Ausgezeichneten findet sich hier.

Der Bonner Medien-Club ist Mitglied im Forum deutscher Presseclubs.

 

 

BMC-Termine:

SOMMERPAUSE

13.09.2018 EVENT
DER BMC WIRD 30 JAHRE ALT... JUNG!!! -  EIN GUTER GRUND ZU FEIERN.

Der Bonner Medienclub ist auch bei Facebook.