Foto: Volker Lannert

Willkommen beim Bonner Medien-Club

Der Bonner Medien-Club (BMC) ist die Vereinigung von mehr als 200 Mitgliedern, die als Journalisten und Pressesprecher in Bonn oder der Region leben und/oder arbeiten. Zweck des BMC ist die Pflege der Beziehungen seiner Mitglieder untereinander und zu den Behörden, Institutionen und anderen Einrichtungen des öffentlichen Lebens in der Region.

Regelmäßig bietet der BMC seinen Mitgliedern

  • Hintergrundgespräche mit Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, 
  • Hausbesuche bei Einrichtungen in Bonn und Umgebung
  • Informationsreisen sowie
  • einen jährlichen Neujahrsempfang, bei dem auch das "Bröckemännche" verliehen wird.

Das Bröckemännche hat sich zu einem Markenzeichen des BMC entwickelt. Jährlich vergibt der Verein diese Auszeichnung an Menschen, die in besonderer Weise "gegen den Stachel löcken“. Die vollständige Liste der Ausgezeichneten findet sich hier.

Der Bonner Medien-Club ist Mitglied im Forum deutscher Presseclubs.

 

 

Bröckemännche 2017 an Dr. Andrea Niehaus verliehen

Der Bonner Medien-Club (BMC) hat die Leiterin des Deutschen Museums Bonn, Dr. Andrea Niehaus, mit seinem renommierten Bröckemännche-Preis geehrt. Die Übergabe fand im Rahmen des Neujahrsempfang 2017 im Funkhaus der Deutschen Welle statt. Als Laudator auf die Preisträgerin konnte der bekannte Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar gewonnen werden. [weiterlesen...]

BMC-Termine:

21.02.2016 Event
Karnevalistisches "Blinddate", Kameha

01.03.2017 Hausbesuch
Evangelischer Kirchenpavillon

23.03.2017 Hausbesuch
Eva's Beauy Case
LVR-LandesMuseum Bonn

06.04.2017 Hausbesuch
WCCB & Marriott

23.05.2017 !!!
Jahreshauptversammlung

22.04.2017 Hausbesuch
Weingut Matthias Müller

22.08.2017 Event
Sommerfest

In Planung

Bonner Münster - Planung Generalsanierung
CAMPO - Campusmensa Poppelsdorf
Radioteleskop Effelsberg
BMC-Exkursion: München

Der Bonner Medienclub ist auch bei Facebook.